DWG Columns for Explorer Probeversion

DWG Columns for Explorer Probeversion

Win32 und 64 Bit, Deutsch

JTB World Inc.
Zeigt die DWG- und DXF-Eigenschaften und Metadaten in den Explorer-Spalten und sogar in den Dateidialogen von Autodesk® AutoCAD® und anderen Anwendungen an.

Allgemeine Anweisungen zur Verwendung

Erhöhen sie den Informationsgewinn für ihre Mitarbeiter durch ‚DWG Columns für Windows Explorer / Dateiexplorer‘. Zeigt die DWG- und DXF-Eigenschaften und Metadaten in den Explorer-Spalten und sogar in den Dateidialogen von AutoCAD und anderen Anwendungen an. Sortiert die Dateien im Explorer anhand jeder verfügbaren Spalte wie z.B. ‚Version‘. Verwenden sie in AutoCAD den Befehl „dwgeigen“ und ergänzen sie die Informationen unter ‚Datei-Info‘ und ‚Benutzerspezifisch‘; diese Informationen werden in den Spalten des Windows Explorers angezeigt. Die Spalten zeigen die Dateiversion, bis zu 30 benutzerspezifische Eigenschaften, Titel, Thema, Autor, Stichwörter, Kommentar, Hyperlink-Basis, Erstellt am, Zuletzt gespeichert von, Geändert am, Version, DWG-Bearbeitungszeit anzuzeigen, DWG Erstellt von, DWG ID, DWG Reg und DWG Build. Der Befehl ‚PROPULATE‘ in AutoCAD erlaubt schnelles, automatisches Ausfüllen der Zeichnungseigenschaften. Nach der Installation ist ein Neustart von Windows erforderlich.

Bildschirmfotos

Befehle

Installation/Deinstallation

Wenn eine kostenlose oder eine ältere oder die Testversion installiert ist, dann deinstallieren sie diese zuerst. Führen sie die Datei ‚DWG Columns Trial Setup.exe‘ aus. Nach der Installation ist ein Neustart von Windows erforderlich. Die Deinstallation erfolgt über ‚Systemsteuerung / Programme und Funktionen‘ (Windows 7/8/8.1/10)– genau so, wie sie jede andere Anwendung von ihrem System entfernen.

Weitere Informationen

Eine Installation von AutoCAD ist nicht erforderlich. Damit können alle Mitarbeiter in ihrer Firma diese Informationen sehen. Die Zeichnung muss nicht geöffnet werden, um Informationen wie ‚Version‘ und andere wichtige Daten zu erhalten. Unterstützte Dateitypen sind die Erweiterungen DWG, BAK, DWT und SW$ in allen Dateiversionen und sowie DXF. Die Spaltentitel können angepasst werden, z.B. von „DWG Version“ zu „Version“ oder auch in andere Sprachen. Dieses Produkt läuft nicht innerhalb von AutoCAD und enthält kein Menüband (Ribbon). Zur Installation sind erweiterte Userrechte erforderlich. Für weitere Dokumentationen besuchen sie JTB World’s DWG Columns Seite: https://jtbworld.com/dwg-columns-for-explorer

Bekannte Probleme

DXF wird unter Windows XP nicht unterstützt.

Kontakt

Firmenname: JTB World Inc.
Kontakt für Support: info@jtbworld.com

Informationen zum Autor/zur Firma

JTB World Inc.

Support-Informationen

Für Unterstützung besuchen sie bitte Kontaktseite.

Versionsverlauf

Versionsnummer Versionsbeschreibung

4.2

Fehler behoben

4.1

Zusätzliche Unterstützung für AutoCAD 2020 (keine Versionsnummer ändern)

4.0

Zusätzliche Unterstützung für AutoCAD 2019 (keine Versionsnummer ändern)

3.3

Unterstützung für DWG 2018 Dateiformat hinzugefügt.

3.2

Leistungsverbesserungen.

3.1

DWG Erstellt von, DWG ID, DWG Reg und DWG Build sind neue Spalten. Kleinere Bugfixes.

2.3

Jetzt gibt es 3 Versionen von DWG Columns. Eine voll funktionsfähige Version, die gekauft werden kann, eine Testversion und eine Freeware.
Nach oben