ReluxCAD for Autodesk® Revit®

ReluxCAD for Autodesk® Revit®

Digitally signed app

Testversion
Betriebssystem:
Sprache:

Beschreibung

Lichtplanung mit dem Add-on ReluxCAD for Autodesk® Revit®

 

Zeit sparen dank intelligenten Funktionen – das Motto für ReluxCAD for Revit!

 

Für alle Elektro- und Lichtplaner bedeutet ReluxCAD for Revit einen grossen Mehrwert. Normgerechte Berechnung von Licht. Kompatibel. Direkter Zugriff auf Produkte aus ReluxNet® mit über 100 Herstellern von Leuchten und Sensoren. Es ermittelt die benötige Leuchten Anzahl in einem Gebäude effizient und einfach.

 

Damit Sie sich in wenigen Minuten einen Überblick verschaffen können, sind nachfolgend die wichtigsten Informationen zum neuen Add-on zusammengefasst. Weiterführend finden Sie hier entsprechende Tutorials.

Alle Funktionen können 30 Tage ohne Einschränkung getestet werden. Die Roadmap zeigt, was Sie von den kommenden Updates erwarten dürfen.

 

Leistungsmerkmale

  • Erhebliche Zeiteinsparung beim automatisierten Berechnen und Platzieren von Leuchten. (Berechnung nach Punkt zu Punkt Methode)
  • Im ReluxCAD for Revit haben Sie direkten Zugriff auf BIM fähige Produkte von über 100 Hersteller auf ReluxNet®, der Produktplattform für Leuchten und Sensoren schlechthin.
  • Wieviel Licht wird für eine Tätigkeit benötigt? Die hinterlegten Standards nach EN12464 (Teil 1 und 2) und ASR A3.4 beantworten diese Fragestellung. Die anschliessende Lichtplanung ermitttelt und platziert Leuchten automatisch. Schneller geht eine Mengenermittlung kaum noch.
  • Anbindung von ReluxDesktop, dem Licht- und Sensorplanungstool für Profis.
  • Benötigen Sie Produktparameter nach CoBie V1? Mit einem Mausklick erstellt das Add-on die Parameter und füllt diese mit Informationen.
  • Eine Stückliste unterstützt für anschliessende Angebote.
  • Wir unterstützen MEP Räume, da Architekturräume nicht allen Anwendern zu Verfügung stehen.
  • Sensorplanung in Realtime.
  • Beginnen Sie Ihre erste Planungsphase mit herstellerunabhängigen Produkten.

 

Roadmap für kommende Entwicklungen

  • Notlichtberechnung

 

Systemanforderungen

Revit ab Version 2016 und neuere Versionen

 

Dies ist eine 30-tägige Testanwendung.

 

Hinweis: Diese App verwendet ein benutzerdefiniertes Installationsprogramm (und nicht das standardmäßige App Store-Installationsprogramm).

Informationen zu dieser Version

Version 2021.1.2.0, 29.07.2021
Neueste Ergänzungen 2021.1.2.0: - Radiosity-Berechnungen direkt in Revit - Visualisierung der Beleuchtungsstärke mittels Falschfarbendiagram - Visualisierung der Beleuchtungsstärke mittels Tabellen - EasyLux mit Radiosity-Berechnungskern integriert - Berechnung von Gleichmässigkeit, horizontale und zylindrische Beleuchtungsstärke sowie Wände und Decken - Radiosity-Ergenisse zur Raumverwaltung hinzugefügt - Übersicht der Sollbeleuchtungsstärke - Planvorlage mit Raum-Ergebnisliste, Übersicht und Leuchtenliste - Unterstützung für Revit 2022


Screenshots und Videos


Kundenbewertungen

1 Bewertung
Technische Hilfe erhalten
  • Great program especially for electrical planners
    Forster Analena | August 05, 2020

    Value for money fits

    Time saving over 300%

    Support team fast and friendly, suggestions will be considered in updates

Nach oben